Entwerfen
Konstruieren
Simulieren
Fertigen
Dokumentieren
Visualisieren
Dokumente verwalten
3D-Eingabe
Sie befinden sich hier: BLP » Software

Was versteht man unter Digital Prototyping?

Unter Digital Prototyping versteht man die digitale Simulation einer neu zu entwickelnden Konstruktion, um Form und Funktion zu prüfen. Mit Digital Prototyping kann die Funktionsweise eines neuen Produkts als 3D-Modell am Rechner visualisiert und simuliert werden, ohne dass hierfür ein kostspieliger physischer Prototyp gebaut und getestet werden muss.
Welche Vorteile bietet Ihnen Digital Prototyping?

Mit Digital Prototyping können mögliche Fehler oder Probleme früher entdeckt werden; damit verbunden sind geringere Kosten bei eventuell notwendigen Änderungen. Ein weiterer Vorteil ist die Verkürzung der Entwicklungszeiten und die schnellere Markteinführung neuer Produkte. Außerdem verursachen digitale Prototypen geringere Kosten als physische Prototypen.   
img/Grafik_DP_1_uebersicht_kl.jpg
(zum Vergrößern klicken Sie bitte 1 x auf das Bild)


Wie beschleunigen Sie mit Digital Prototyping Ihren Produktentwicklungsprozess?

• mit Digital Prototyping werden die während des Entwicklungsprozesses zwangsläufig auftretenden Konstruktionsänderungen in eine frühe Phase der Entwicklung verlegt, wo sie wesentlich geringere Kosten verursachen und weniger Änderungszeit benötigen als später

• mit Digital Prototyping binden Sie alle beteiligten Abteilungen in einen durchgängigen digitalen Informationsfluss ein. „Kompetenzinseln“ und ineffiziente Doppelarbeiten werden vermieden.

• Digital Prototyping zeigt Ihnen schon vorher, wie Ihr Produkt unter realistischen Bedingungen funktioniert. Sie sparen Zeit und Geld für den Bau realer Prototypen. 
• mit Digital Prototyping ist auch die Fertigung von Anfang an als integraler Bestandteil in den digitalen Konstruktionsprozess eingebunden. „Böse“ Überraschungen bei der realen Umsetzung der Konstruktion gehören damit der Vergangenheit an.
New with Pipe 1002.jpg
Was ist das Besondere am Autodesk-Ansatz des Digital Prototyping? 

• Einfache Umsetzung:
Autodesk-Lösungen für digitale Digital Prototyping bieten den einfachsten Weg zur Erzeugung und Nutzung digitaler Prototypen. Die einfache Implementierung dieser Technologie ermöglicht die rasche Erstellung der digitalen Prototypen. 


• Geringe Kosten:
Autodesk-Lösungen machen Digital Prototyping einem breiten Anwenderkreis zugänglich. Mit der Bereitstellung zukunftsträchtiger Technologien als Desktop-Lösung, die auch für kleinere Unternehmen erschwinglich ist, trägt Autodesk zur Förderung von Innovation und Wettbewerbsfähigkeit der Branche bei.

• Skalierbarkeit: Die Autodesk-Lösung für Digital Prototyping ist skalierbar, flexibel und lässt sich einfach in bestehende Prozesse einbinden. So können Fertigungsunternehmen Schritt für Schritt von den Vorteilen digitaler Prototypen profitieren, ohne das tägliche Geschäft zu stören.

New with Pipe 1005.jpg

Die digitale Produktentwicklung bietet Firmen die Möglichkeit, das gesamte Produkt virtuell zu beurteilen, bevor es gebaut wird. Auf diese Weise können sie Konstruktionen vom Entwurf bis hin zum Fertigungsprozess erarbeiten, prüfen, optimieren und verwalten. Anhand eines digitalen Prototypen können Firmen die spätere Funktionalität darstellen und simulieren, wodurch sie weniger auf teure reale Prototypen zurückgreifen müssen.